Beispiel Fotoshooting

Damit ihr euch besser vorstellen könnt wie ein typisches Shooting abläuft gebe ich hier ein Beispiel.

(Hinweis 05.09.16: ab sofort gibt es bei den Shootings immer die doppelte Anzahl Bilder ausgedruckt, sprich beim kleinsten Paket 10 usw.)

Wir treffen um ca. 10.00 Uhr bei Martina zu Hause ein. Trinken gemeinsam einen Kaffee und lernen uns gegenseitig kennen. Dabei entstehen erste Bilder von den Kindern (das linke Mädchen ist unsere Tochter):

Nachdem wir und die Kinder warm angezogen sind, starten wir um ca. 11.00 Uhr mit einem Spaziergang das Shooting. Von jeder Situation mache ich immer mehrere Fotos, zum Beispiel die folgenden fünf:

Für mich zählt das als nur ein "Bild", weil sich die einzelnen Fotos nur minimal unterscheiden. Ich wähle jeweils die Besten aus und bearbeite sie.

In der ersten halben Stunde enstehen so folgende fünf Bilder:

Wenn ihr das kleinste Packet bucht, könnt ihr also mindestens fünf eindeutig unterschiedliche Bilder erwarten. Falls es von der gleichen Situation mehrere gute Fotos gibt, bekommt ihr diese zusätzlich.

In der nächsten halben Stunde sind diese Fotos entstanden:

Und in der letzten halben Stunde noch diese:

Wenn das Shooting vorbei ist, egal für welche Länge ihr euch entschieden habt, gehen wir nach Hause. Für mich ist der Auftrag damit noch nicht zu Ende. Zu Hause lade ich sämtliche Bilder auf den Computer, treffe eine Auswahl, bearbeite diese Fotos, erstelle für euch die Onlinegalerie und drucke die besten Bilder aus.

Ihr erhaltet dann in den nächsten Tagen Post von mir, mit der vereinbarten Anzahl ausgedruckter Fotos, dem Link und dem Passwort zur Onlinegalerie. Zusätzlich bekommt ihr einen Link um die Fotos in voller Auflösung herunterzuladen. Solltet ihr weitere Ausdrucke wünschen, kann ich dies gerne für euch machen. Bitte nehmt diesbezüglich mit mir Kontakt auf. Weitere Infos zum Thema 'Fotos drucken' findet ihr unter 'Buchen'.