Affenberg und Kloster in Salem

Während unseren Ferien im Sommer machen wir einen Tagesausflug zum Affenberg Salem. Nach dem Spaziergang durch den Wald und der Fütterung der vielen Affen fahren wir am Schloss Salem vorbei und beschliessen spontan eine Führung zu machen. Dies hat sich wirklich gelohnt, was wir sahen war atemberaubend. 

Open Air Frauenfeld 2015

Dieses Jahr hatten wir (ich und mein Mann Nathanael) wieder die Ehre als offizielle Fotografen am Open Air Frauenfeld im Einsatz zu sein. Viel mehr Action kann man als Fotograf in drei Tagen kaum haben: Im Fotograben, im Publikum oder auf der Bühne, das Adrenalin kommt nicht zu kurz. (Und der Koffeinkonsum auch nicht)

Spaziergang durch den Wald

Tagsüber sind wir im Moment meistens zu Hause, weil die Temperaturen Draussen einfach zu hoch sind. Erst am Abend, wenn die Sonne langsam unter geht machen wir unseren täglichen Spaziergang durch den Wald.

Wanderung zum Lac de Tseuzier

Unsere erste Wanderung mit Baby ist ein voller Erfolg. Wir marschieren mit Pausen von Anzère an den Lac de Tseuzier und zurück. Bereits nach dieser Wanderung ist uns klar, dass dieses Jahr noch andere Ausflüge folgen werden, da es so gut geklappt hat. 

Schnee im Mai

Als 'nicht Berglerin' ist man ziemlich erstaunt, wenn man am 16.Mai aufwacht und Draussen Schnee liegt. Trotzdem toll so etwas einmal zu erleben.